Archiv für den Monat April 2010

Modernisierungskredit

Freitag, 16. April 2010

Mit einem Modernisierungskredit besteht die Möglichkeit das eigene Haus auf den neuesten Stand zu bringen. Um Modernisierung handelt es sich bei baulichen Modifikationen, die wirklich der Korrektur des Wohnwertes, die Modernisierung des Gartens, wo der Fall ist, also der Wertsteigerung des Hauses dienen. Renovierungsmaßnahmen gehören nicht dazu. Beispiele: der Modernisierung dienen Maßnahmen zur Energieersparnis wie Montage einer neuen Heizung oder Wärmedämmungsmaßnahmen und Montage eines modernen Bades. Das Tapezieren oder das einfache Ausbessern der Fassade gehören zu Renovierungsmaßnahmen. Modernisierungskredite gibt es für die erste Gruppe, für Renovierungsmaßnahmen nicht.Modernisierungskredite können auf verschiedene Weise aufgenommen werden. Welche Lösung ratsam ist, hängt unter anderem von der Höhe des geplanten Darlehens ab. Viele Banken stellen besondere Kredite mit verhältnismäßig günstigen Konditionen zur Verfügung. (weiterlesen…)